Meldungen vom CDU Stadtverband Greifswald

13 08, 2020

Kranzniederlegung am 13. August 2020, 17.00 Uhr, an der Fünfeichen-Stele

Von | 2020-08-13T09:26:58+00:00 August 13th, 2020|Stadtverband|0 Kommentare

Am 13. August jährt sich zum 59. Mal der Bau der „Berliner Mauer“ am 13. August 1961. Dazu der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Greifswald, Gerd-Martin Rappen: „Für uns Christdemokaten ist und bleibt dieses Datum ein Tag des Innehaltens und des Gedenkens. Die „Staatsgrenze der DDR“ hat Deutschland für Jahrzehnte geteilt und viel Unglück über die Menschen [...]

25 06, 2020

CDU-Stadtverband Greifswald kritisiert Dahlemanns Ankündigungen bei der „Greif“

Von | 2020-06-25T09:54:43+00:00 Juni 25th, 2020|Stadtverband|0 Kommentare

Medienberichten zufolge hat der Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann,  mit Blick auf die anstehende millionenschwere Sanierung des städtischen Segelschulschiffs „Greif“ 8.000 EURO für das Sanierungskonzept mobilisiert, sieht bei der Finanzierung der Grundinstandsetzung aber vornehmlich Dritte in der Pflicht. Gleichwohl wolle er sich ‚mit aller Kraft‘ am Einwerben zusätzlicher Mittel beteiligen. Hierzu erklärt der Vorsitzende des [...]

8 06, 2020

CDU in Greifswald kritisiert polizeifeindliches Banner am IKUWO

Von | 2020-06-08T17:59:48+00:00 Juni 8th, 2020|Fraktion, Stadtverband|0 Kommentare

Die CDU in Greifswald kritisiert auf das Schärfste ein am Greifswalder IKUWO angebrachtes Banner mit der Aufschrift „Rassismus tötet. Polizei mordet“. „Ich bin entsetzt über dieses Banner. Die Vorfälle in den USA, bei denen Menschen bedauerlicherweise gestorben sind, sind zu verurteilen und werden von den dortigen Behörden untersucht. Aber unsere deutsche Polizei derart zu verunglimpfen [...]

25 05, 2020

CDU-Stadtverband Greifswald erwartet beim Parkhaus auf dem Nexöplatz am 2. Juli Entscheidung der Bürgerschaft

Von | 2020-05-25T10:38:24+00:00 Mai 25th, 2020|Stadtverband|0 Kommentare

Der CDU-Stadtverband Greifswald sieht nach dem Rücktritt des Aufsichtsratsvorsitzenden der Greifswalder Parkraumbewirtschaftungsgesellschaft mbH (GPG), Axel Hochschild, Grün-Rot-Rot in der Pflicht, ihre öffentlich geäußerte Unterstützung für das Parkhaus am Theater nun endlich umzusetzen.   „Grün-Rot-Rot haben mit ihrem unlauteren Verhalten die GPG in eine Krise gestürzt. Trotz der vielen bestehenden Bürgerschaftsbeschlüsse zum Parkhaus auf dem Nexöplatz [...]

12 05, 2020

Offener Brief zu Erleichterungen für die Greifswalder Gastronomie

Von | 2020-05-12T16:17:22+00:00 Mai 12th, 2020|Fraktion, Stadtverband|0 Kommentare

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,   die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern hat die Wiedereröffnung der Gastronomie in unserem Bundesland ab Samstag, den 09.05.2020, angekündigt. Dies betrifft auch dutzende von Betrieben in unserer Stadt mit mehreren hundert Angestellten, die nach fast zwei Monaten der Schließung endlich wieder ihrem Geschäft nachgehen dürfen. Angesichts der trotz der Wiedereröffnung noch bestehenden [...]

6 05, 2020

CDU-Stadtverband Greifswald kritisiert erneute Ablehnung des Parkhauses auf dem Nexöplatz scharf

Von | 2020-05-06T10:58:18+00:00 Mai 6th, 2020|Stadtverband|0 Kommentare

Der CDU-Stadtverband Greifswald kritisiert die heute bekannt gewordene Entscheidung, wonach zum wiederholten Male die notwendige Mehrheit im Aufsichtsrat der Greifswalder Parkraumbewirtschaftungsgesellschaft mbH (GPG) zur Vergabe weiterer Planungsleistungen zum Bau des Parkhauses „Am Theater“ auf dem heutigen Parkplatz am Nexöplatz nicht erreicht wurde, scharf.   „Ich bin wirklich entrüstet. Der Bau eines Parkhauses auf dem Nexöplatz [...]

25 03, 2020

CDU in Greifswald trauert um Alfred Gomolka

Von | 2020-03-26T11:58:42+00:00 März 25th, 2020|Stadtverband|0 Kommentare

Mit großer Trauer hat der CDU-Stadtverband Greifswald die Nachricht vom Tode von Prof. Dr. Alfred Gomolka vernommen. „Alfred Gomolka hat sich in vielfältiger Weise um Greifswald und die CDU verdient gemacht. Als Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer und dann des ersten Landtages von Mecklenburg-Vorpommern hat er einen großen Anteil am Aufbau der parlamentarischen Demokratie [...]

5 03, 2020

CDU in Greifswald verurteilt Anschlag

Von | 2020-03-05T10:05:30+00:00 März 5th, 2020|Fraktion, Stadtverband|0 Kommentare

Auf die Wohnung des parteilosen Greifswalder Bürgerschaftsmitglieds Grit Wuschek wurde ein Anschlag verübt. Mehrere Schmierereien deuten ganz klar auf einen linksextremistischen Hintergrund hin. Ein Hintergrund dürfte ihr vehementer Einsatz für die Beibehaltung des Namens Ernst-Moritz-Arndt-Universität sein. Die CDU in Greifswald verurteilt solche Angriffe aufs Schärfste.

18 02, 2020

CDU in Greifswald trauert um Wolfgang Jochens

Von | 2020-02-18T15:38:16+00:00 Februar 18th, 2020|Fraktion, Stadtverband|0 Kommentare

Die CDU in Greifswald trauert um Ihr Parteimitglied Wolfgang Jochens. Der Greifswalder Gastwirt verstarb nach längerer Krankheit am vergangenen Wochenende im Alter von 62 Jahren. Wolfgang Jochens war seit 2004 Mitglied der Greifswalder Bürgerschaft und der CDU-Bürgerschaftsfraktion und seit 2005 Mitglied der CDU. In dieser Zeit wirkte er in den verschiedensten bürgerschaftlichen und weiteren Gremien [...]

5 12, 2019

CDU-Stadtverband Greifswald sammelt wieder für Weihnachtsaktion der Ostsee-Zeitung

Von | 2019-12-05T11:33:27+00:00 Dezember 5th, 2019|Stadtverband|0 Kommentare

Anlässlich des diesjährigen Mitternachtsshoppings in Greifswald wird der CDU-Stadtverband erneut mit einem Glühweinausschank in der Innenstadt für die Weihnachtsaktion der Ostsee-Zeitung Spenden sammeln. In diesem Jahr kommen die Spendengelder dem „Zeitreisemobil“ des Deutschen Roten Kreuzes und des Blauen Kreuzes  zu Gute. "Das Zeitreisemobil ermöglicht schwer kranken Menschen sich noch einmal einen Herzenswunsch zu erfüllen, sei [...]

Load More Posts