Meldungen vom CDU Stadtverband Greifswald

23 10, 2019

CDU-Stadtverband verurteilt Vandalismus am Sportplatz Dubnaring

Von | 2019-10-23T16:13:13+00:00 Oktober 23rd, 2019|Stadtverband|0 Kommentare

Bereits kurze Zeit nach der Fertigstellung der neuen Außenanlagen am Sportplatz Dubnaring in Schönwalde I weisen diese Beschädigungen durch massiven Vandalismus in Form von, zum Teil rechtsradikalen, Schmierereien und Graffiti und durch den Einsatz roher Gewalt auf. „Es ist beschämend zu sehen wie hier öffentliche Anlagen buchstäblich „in die Tonne getreten werden“ und somit Steuergeld [...]

24 09, 2019

CDU-Stadtverband Greifswald unterstützt Einführung eines Azubitickets

Von | 2019-09-24T15:30:46+00:00 September 24th, 2019|Stadtverband|0 Kommentare

Der CDU-Stadtverband Greifswald unterstützt die Einführung eines kostenfreien Tickets für Auszubildende in Mecklenburg-Vorpommern (Azubiticket). Auf der Mitgliederversammlung am 20.9. unterstützten die Mitglieder einstimmig die Forderung, ein solches kostenfreies, ganzjährig und landesweit gültiges Ticket einzuführen und fordern ihre Landespartei auf, sich gegenüber der Landesregierung dafür einzusetzen. „In vielen Sonntagsreden wird die Gleichwertigkeit von akademischer und beruflicher [...]

21 08, 2019

Sommerausflug der Senioren-Union

Von | 2019-08-21T09:34:02+00:00 August 21st, 2019|Senioren-Union, Stadtverband|0 Kommentare

Die Mitglieder des Stadtverbandes Greifswald der Senioren-Union (SU) führten als letzte Zusammenkunft vor der Sommerpause eine Halbtagesfahrt am 18.Juni 2019 durch. Ziel war es, Herrenhäuser und Schlösser in Vorpommern zu besichtigen. Unser Mitglied Jörg Scheffelke stellte eine Route für den Ausflug, den wir mit eigenen Pkw machten,  zusammen. Er wählte als sehr kundiger und wissender [...]

15 08, 2019

Gedenkveranstaltung am 13. August 2019

Von | 2019-08-15T11:00:22+00:00 August 15th, 2019|Stadtverband|0 Kommentare

Am 13. August jährte sich zum 58. Mal der Bau der Berliner Mauer am 13. August 1961. Wie auch in den vergangenen Jahren gedachte der CDU-Stadtverband Greifswald zusammen mit Greifswalder Bürgern des Mauerbaus, der unschuldigen Insassen des sowjetischen Speziallagers Nr. 9 Fünfeichen und allen Opfern der deutschen Teilung und der kommunistischen Unrechtsherrschaft. In seiner Eröffnungsrede [...]

7 08, 2019

Kranzniederlegung am 13. August 2019, 17.00 Uhr, an der Fünfeichen-Stele

Von | 2019-08-07T18:04:15+00:00 August 7th, 2019|Stadtverband|0 Kommentare

Am 13. August jährt sich zum 58. Mal der Bau der „Berliner Mauer“ am 13. August 1961. Dazu der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Greifswald, Gerd-Martin Rappen: „Gerade für uns Christdemokaten ist und bleibt dieser Tag ein Tag des Innehaltens und des Gedenkens. Die „Staatsgrenze der DDR“ hat Deutschland für Jahrzehnte geteilt und viel Unglück über die [...]

8 08, 2018

Einladung zur Kranzniederlegung am 13. August 2018, 18.00 Uhr

Von | 2018-08-08T20:33:02+00:00 August 8th, 2018|Stadtverband|0 Kommentare

Einladung zur Kranzniederlegung am 13. August 2018, 18.00 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, liebe CDU-Freunde, am 13. August 2018 jährt sich wieder der Bau der „Berliner Mauer“. Für uns Christdemokaten ist und bleibt dieser Tag eine wichtige Erinnerung. Die „Staatsgrenze der DDR“ hat Deutschland für Jahrzehnte geteilt und viel Unglück über die Menschen in [...]

13 06, 2018

Überfall auf einen katholischen Studenten

Von | 2018-06-13T04:20:09+00:00 Juni 13th, 2018|Stadtverband|0 Kommentare

Überfall auf einen katholischen Studenten Dr. Sascha Ott (CDU): „Rechtsfreie Räume sind der Offenbarungseid einer Demokratie“ Über die aktuellen Vorkommnisse Rund um das Internationales Kultur- und Wohnprojekt in Greifswald (IKUWO) zeigt sich der Vorsitzende des CDU-Ortsverbands Innenstadt/Schönwalde in Greifswald bestürzt: „Es ist schon schlimm genug, dass Menschen wegen des Tragens eines Bandes einer katholischen Studentenverbindung [...]

2 05, 2018

Toleranz?

Von | 2018-05-02T12:33:43+00:00 Mai 2nd, 2018|Stadtverband|0 Kommentare

Während sich das „Bündnis für Greifswald“ unter der Führung von Gregor Kochhan (Alternative Liste) bereits entgegen dem eigenen Motto „Toleranz“ im Vorfeld disqualifiziert hatte, da es die Bürgerinitiative „Ernst Moritz Arndt bleibt!“ (BI) von der Teilnahme am angeblich so toleranten Fest auf dem Marktplatz am 1. Mai ausgeschlossen hatte (OZ berichtete am 30.04.2018), kam es [...]

Load More Posts