Im Januar beschloss die Greifswalder Bürgerschaft über vier Millionen € für die Interimslösungen während der mehrjährigen Theatersanierung auszugeben, den größten Teil dieser Summe für ein Theaterzelt am Museumshafen. Dieses sollte ab 1. Januar 2023 zur Verfügung stehen, um dann für den Bauzeitraum einen durchgängigen Theaterbetrieb für alle Sparten in Greifswald zu gewährleisten. Diese Lösung wurde durch den Oberbürgermeister befürwortet und die Bürgerschaft folgte seiner Empfehlung mit großer Mehrheit. Jetzt droht offenbar eine lange Verzögerung beim Aufbau des Theaterzelts, jedoch sind vom Oberbürgermeister dazu bisher keine Informationen an die Bürgerschaft gegeben worden. Zu dieser Frage fordert die CDU-Bürgerschaftsfraktion nun maximale Transparenz vom OB.

„Vor nicht einmal vier Monaten haben wir auf einer Sondersitzung der Vorzugsvariante des Oberbürgermeisters hinsichtlich der Interimslösung zugestimmt, in der festen Annahme diese stünde ab 01.01.2023 tatsächlich zur Verfügung. Gerüchteweise wird dies jedoch nicht funktionieren, es soll eine erhebliche Verzögerung entstehen, eine längere nahezu theaterlose Zeit in Greifswald steht wohl bevor. Entsprechende Fragen in den Fachausschüssen letzte Woche wurden von der Verwaltung maximal abgeblockt. Wenn es nur kurze Zeit nach einem Beschluss solch große Probleme gibt, deutet dies nicht auf gute Vorbereitung und Planung seitens des Oberbürgermeisters hin. Man erinnere sich an die Rathenaustraße 9-11, wo vor der Anmietung offenbar die Eignung des Gebäudes nicht geprüft wurde. Vom Oberbürgermeister erwarte ich im Falle des Theaterzelts maximale Transparenz. Wir als Bürgerschaft müssen wissen, ob gegebenenfalls weitere Beschlüsse und Kosten in dieser Frage auf uns zukommen, sollte es bspw. notwendig werden andere Räumlichkeiten ersatzweise anzumieten, bis das Zelt irgendwann einsatzbereit ist“, erläutert das Mitglied der Bürgerschaft Madeleine Tolani.

Von | 2022-05-16T16:12:01+02:00 Mai 16th, 2022|Fraktion|0 Kommentare

About the Author:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück